Formulare

Fachwechsel im Rahmen des Polyvalenten Zwei-F?cher-Bachelor-Studiengangs

  • Antrag auf Fachwechsel (nur für den Polyvalenten Zwei-F?cher-Bachelorstudiengang!)

Bitte beachten Sie: Die Frist für den Antrag auf Fachwechsel zum Wintersemester 2020/2021 endete am 15.07.2020 (Ausschlussfrist!). Eine Antragstellung ist nicht mehr m?glich!

Der Antragsvordruck wird hier Anfang Dezember für das jeweilige Sommersemester bzw. Anfang Juni für das jeweilige Wintersemester zur Verfügung gestellt.

Ein Fachwechsel zu Deutsch oder zu Englisch ist aus kapazit?ren Gründen nicht m?glich!
Bitte sehen Sie von Anfragen nach dem Bearbeitungsstand ab! Sie werden umgehend per E-Mail informiert, sobald abschlie?end über Ihren Antrag entschieden wurde.

Wenn Sie ein Unterrichtsfach innerhalb des polyvalenten Zwei-F?cher-Bachelorstudiengangs wechseln wollen, füllen Sie bitte diesen Antrag aus. Ein Wechsel ist nur dann m?glich, wenn in dem gewünschten Studienfach freie Kapazit?ten vorhanden sind. Für einen Wechsel zum Wintersemester muss der Antrag bis sp?testens zum 15.07., für einen Wechsel zum Sommersemester bis sp?testens 15.01. eines Jahres beim Immatrikulationsamt gestellt werden. Dabei gilt der Eingangsstempel des Immatrikulationsamtes und nicht der Poststempel! Au?erhalb der genannten Fristen eingegangene Antr?ge werden nicht berücksichtigt.

Wichtiger Hinweis: Sie sind nicht berechtigt, in Studienf?chern, in denen Sie nicht eingeschrieben sind, Leistungsnachweise und Studienleistungen zu erbringen und Prüfungen abzulegen!
Studien- und Prüfungsleistungen, die in Studienf?chern erbracht wurden, in denen Sie nicht eingeschrieben sind, werden vom Prüfungsamt nicht anerkannt und nicht verbucht!

Antrag auf Umstellung der F?cherkombination im Polyvalenten Zwei-F?cher-Bachelor-Studiengang

Die Bachelorarbeit im Rahmen der Polyvalenten Zwei-F?cher-Bachelorstudieng?nge wird gem?? Prüfungsordnung im Erstfach geschrieben.

Bitte verwenden Sie dieses Formular, wenn Sie Ihre F?cherkombination für die Anmeldung Ihrer Bachelorarbeit umstellen wollen (wenn Sie also einen Tausch von Erst- und Zweitfach vornehmen wollen).

Bitte beachten Sie: Verwenden Sie dieses Formular nicht, wenn Sie zu einem neuen Studienfach wechseln m?chten. Dann stellen Sie bitte den ?Antrag auf Fachwechsel“!

Wechsel des Wahlpflichtfaches innerhalb des Lehramts-皇冠体育比分s

Wenn Sie einen Wechsel des Wahlpflichtfaches innerhalb des Polyvalenten Zwei-F?cher-Bachelorstudiengangs mit Lehramtsoption anstreben, verwenden Sie bitte dieses Formular.

Antrag auf Beurlaubung

Ein Antrag auf Beurlaubung muss innerhalb der Rückmeldefrist gestellt werden.

Rückmeldefrist für das Wintersemester: 15. Juni bis 01. August eines Jahres
Rückmeldefrist für das Sommersemester: 15. Januar bis 01. M?rz eines Jahres

  • Antrag auf Beurlaubung

WICHTIG: Wenn Sie w?hrend der Beurlaubung das Semesterticket nutzen m?chten, beachten Sie bitte dieses Merkblatt.

Es ist nicht m?glich, sich im Nachhinein für vorangegangene Semester beurlauben zu lassen. 皇冠体育比分de k?nnen auf ihren schriftlichen Antrag beurlaubt werden, wenn ein wichtiger Grund nachgewiesen ist, der ein ordnungsgem??es 皇冠体育比分 verhindert. Wichtige Gründe sind insbesondere:

  • l?nger andauernde Erkrankung des 皇冠体育比分den
  • Schwangerschaft/Mutterschutz/Kindererziehung
  • Ableistung eines mindestens dreimonatigen Praktikums (f?rderlich für das 皇冠体育比分)
  • Durchführung eines mindestens dreimonatigen Auslandsaufenthaltes (f?rderlich für das 皇冠体育比分)

Wichtig: Ein Antrag auf Beurlaubung kann nur in vollst?ndiger Form (d. h. mit allen erforderlichen Nachweisen und Unterschriften) gestellt werden. Unvollst?ndige Antr?ge werden nicht bearbeitet und an den Antragsteller zurückgesandt.

Beurlaubte 皇冠体育比分de zahlen lediglich den Studentenwerksbeitrag in H?he von 106 Euro.
Beurlaubte 皇冠体育比分de, die Leistungen des Studentenwerks w?hrend eines gesamten Semesters wegen nachgewiesener Abwesenheit vom Studienort nicht in Anspruch nehmen, werden auf eigenen Antrag von der Beitragszahlung für das betreffende Semester befreit. Für Ihre Rückmeldung ist der Studentenwerksbeitrag zun?chst zu überweisen. Ein etwaiger Antrag auf Befreiung ist direkt beim Studentenwerk OstNiedersachsen und nicht bei der 皇冠体育比分 皇冠体育比分 zu stellen.

N?here Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Studentenwerks OstNiedersachsen:

Bitte beachten Sie:
皇冠体育比分de sind w?hrend des Urlaubssemesters (01.10. bis 31.03. (Wintersemester) bzw. 01.04. bis 30.09. (Sommersemester) eines Jahres) nicht berechtigt Lehrveranstaltungen zu besuchen, Leistungsnachweise und Studienleistungen zu erbringen und Prüfungen abzulegen! Abweichend hiervon werden bei einer Beurlaubung wegen eines Praktikums die im Praktikum erbrachten Leistungen und bei einer Beurlaubung wegen eines Auslandsaufenthaltes ?quivalente Prüfungs- und Studienleistungen sowie Studienzeiten auf schriftlichen Antrag der/des 皇冠体育比分den nach Ma?gabe der entsprechenden Prüfungsordnung von der zust?ndigen Stelle anerkannt. Bitte wenden Sie sich hierzu an das für Sie zust?ndige Prüfungsamt.

Urlaubssemester z?hlen als Hochschulsemester, nicht aber als Fachsemester. Eine Beurlaubung ist nicht zul?ssig für das erste Fachsemester und für zurückliegende Fachsemester. Beurlaubt werden kann in der Regel für h?chstens zwei aufeinander folgende Semester, insgesamt aber in der Regel für nicht l?nger als vier Semester.

Eine Beurlaubung kann immer nur für ein Semester beantragt werden. Für jedes weitere Semester ist ein neuer Antrag zu stellen.

Von telefonischen Anfragen oder Anfragen per E-Mail zum Bearbeitungsstand Ihres Antrags bitten wir abzusehen. Bei Unklarheiten setzt sich das Immatrikulationsamt mit Ihnen in Verbindung.

Mutterschutz

Mitteilung der Schwangerschaft

Seit dem 01. Januar 2018 werden auch Studentinnen in den Anwendungsbereich des Mutterschutzgesetzes (MuSchG) einbezogen. Den Wortlaut des Gesetzes finden Sie hier.
Der Mutterschutz beginnt in der Regel sechs Wochen vor dem voraussichtlichen Entbindungstermin und endet acht Wochen nach der Geburt des Kindes. Sobald Sie Kenntnis von Ihrer Schwangerschaft erlangt haben, müssen Sie diese dem Immatrikulationsamt mit diesem Formular sowie einem Nachweis über den voraussichtlichen Entbindungstermin (z. B. Kopie Ihres Mutterpasses) mitteilen.

Schwangere/Mütter in der Mutterschutzfrist dürfen nicht an Lehrveranstaltungen, Prüfungen und Praktika teilnehmen, es sei denn, sie erkl?ren sich ausdrücklich schriftlich mit dieser Verzichtserkl?rung gegenüber dem für sie zust?ndigen Prüfungsamt dazu bereit. Diese Erkl?rung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft schriftlich gegenüber dem Prüfungsamt widerrufen werden.
Ohne Verzichtserkl?rung w?hrend der Mutterschutzfrist abgelegte Prüfungen sind ungültig und werden nicht gewertet!

Weitere Informationen zum Mutterschutz finden Sie im Leitfaden des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Antrag auf Exmatrikulation

Wenn Sie z. B. die Hochschule wechseln oder Ihr 皇冠体育比分 abbrechen m?chten, müssen Sie einen Antrag auf Exmatrikulation stellen. Mit der Exmatrikulation verliert der 皇冠体育比分de seine Mitgliedschaft in der Hochschule und damit alle Rechte und Pflichten.

Wenn Sie Ihr 皇冠体育比分 erfolgreich abgeschlossen haben, erfolgt die Exmatrikulation durch das Immatrikulationsamt grunds?tzlich automatisch zum jeweiligen Semesterende, es sei denn, Sie haben die Exmatrikulation zu einem anderen Datum beantragt. Sie k?nnen Ihre Exmatrikulation zu jedem gewünschten Datum, allerdings nicht rückwirkend, beantragen.

Wichtig:
Wenn die Exmatrikulation vor Semesterbeginn oder innerhalb von einem Monat nach Vorlesungsbeginn für einen Zeitpunkt innerhalb dieses Zeitraumes beantragt wird, wird Ihnen der komplette Semesterbeitrag erstattet. Ihre UNI-Card muss für die vollst?ndige Erstattung innerhalb der Frist parallel zu Ihrer Exmatrikulation beim Immatrikulationsamt eingereicht werden.
Eine Erstattung des Verwaltungskostenbeitrag in H?he von derzeit 75,- Euro (und ggf. die Langzeitstudiengebühr in H?he von 500,- Euro) ist im Falle einer Exmatrikulation vor oder innerhalb von drei Monaten nach Semesterbeginn für einen Zeitpunkt innerhalb dieses Zeitraumes (Sommersemester: bis zum 30.06., Wintersemester: bis zum 31.12. eines jeden Jahres) m?glich.

Eine entsprechende Exmatrikulationsbescheinigung wird Ihnen auf dem Postweg zugesandt. Ihre UNI-Card (=皇冠体育比分denausweis) ist sp?testens bis zum beantragten Exmatrikulationsdatum pers?nlich im Immatrikulationsamt abzugeben. Ohne die Abgabe der Chipkarte ist eine Gebührenerstattung nicht m?glich.

Eine Exmatrikulation ist m?glich, sofern Sie ALLE für Ihren erfolgreichen Studienabschluss erforderlichen Studien- und Prüfungsleistungen (incl. Abschlussarbeit und ggf. Verteidigung) erbracht haben und lediglich noch auf die Prüfungsergebnisse bzw. das Abschlusszeugnis und die Urkunde warten.
Gem?? Immatrikulationsordnung der 皇冠体育比分 皇冠体育比分 sind Sie nach der Exmatrikulation nicht mehr berechtigt, Lehrveranstaltungen zu besuchen, Leistungsnachweise und Studienleistungen zu erbringen und Prüfungen abzulegen. W?hrend der Exmatrikulation erbrachte Leistungen werden weder anerkannt noch angerechnet!

Zulassung zum Promotionsstudium

Das Nieders?chsische Hochschulgesetz sieht in § 9 Abs. 2 S. 4 vor, dass sich DoktorandInnen als Promotionsstudierende einschreiben sollen. Immatrikulierte DoktorandInnen zahlen lediglich den Semesterbeitrag, nicht aber Studienbeitr?ge oder Langzeitstudiengebühren. Promotionsstudierende, die ein aus ?ffentlichen Mitteln finanziertes Stipendium erhalten, zahlen den um den Verwaltungskostenbeitrag (75 ) verminderten Semesterbeitrag.

Sie erhalten einen 皇冠体育比分denausweis incl. Semesterticket (= Chipkarte). Die Zulassung zum Promotionsstudium muss mit dem entsprechenden Formular und den erforderlichen Unterlagen beim Immatrikulationsamt beantragt werden.

Informationen zur Krankenversicherung der 皇冠体育比分den entnehmen Sie bitte unserem Merkblatt.

Teilzeitstudium im Masterstudiengang Barrierefreie Kommunikation

Wichtiger Hinweis: Teilzeitstudierende sind nicht BAf?G-berechtigt!

Antragsfristen für an der 皇冠体育比分 皇冠体育比分 bereits eingeschriebene 皇冠体育比分de:
15.06. bis 01.08.  für das Wintersemester
15.01. bis 01.03.  für das Sommersemester


Antragsfristen für Hochschulwechsler:                                                                                        
15.06. bis 31.10.  für das Wintersemester
15.01. bis 30.04.  für das Sommersemester

Diesem Antrag ist der Nachweis über eine entsprechende Beratung durch das Institut beizufügen:

Teilzeitstudium im Bachelorstudiengang Psychologie mit Schwerpunkt P?dagogische Psychologie

Im Rahmen eines Pilotprojekts wurde zum Wintersemester 2011/2012 für die Studieng?nge Psychologie mit Schwerpunkt P?dagogische Psychologie (B.Sc.) und P?dagogische Psychologie (M.Sc.) die M?glichkeit eines Teilzeitstudiums eingeführt.

Wichtiger Hinweis: Teilzeitstudierende sind nicht BAf?G-berechtigt!

Antragsfristen für an der 皇冠体育比分 皇冠体育比分 bereits eingeschriebene 皇冠体育比分de

Wintersemester: 15.06. bis 01.08. eines Jahres

Antragsfristen für Erstsemester und Hochschulwechsler

Wintersemester: 15.06. bis 31.10. eines Jahres

Diesem Antrag ist der Nachweis über eine entsprechende Beratung durch das Institut beizufügen:

N?here Informationen zum Teilzeitstudium finden Sie hier.

Teilzeitstudium im Masterstudiengang P?dagogische Psychologie

Im Rahmen eines Pilotprojekts wird zum Wintersemester 2011/2012 für die Studieng?nge Psychologie mit Schwerpunkt P?dagogische Psychologie (B.Sc.) und P?dagogische Psychologie (M.Sc.) die M?glichkeit eines Teilzeitstudiums eingeführt.

Wichtiger Hinweis: Teilzeitstudierende sind nicht BAf?G-berechtigt!

Antragsfristen für an der 皇冠体育比分 皇冠体育比分 bereits eingeschriebene 皇冠体育比分de

Wintersemester: 15.06. bis 01.08. eines Jahres
Sommersemester: 15.01. bis 01.03. eines Jahres

Antragsfristen für Hochschulwechsler

Wintersemester: 15.06. bis 31.10. eines Jahres
Sommersemester: 15.01. bis 30.04. eines Jahres

Nach Ablauf der genannten Fristen ist eine Antragstellung nicht m?glich!

Diesem Antrag ist der Nachweis über eine entsprechende Beratung durch das Institut beizufügen:

N?here Informationen zum Teilzeitstudium finden Sie hier.

Teilzeitstudium in den Polyvalenten Zwei-F?cher-Bachelor-Studieng?ngen

Der Antrag auf ein Teilzeitstudium in den Polyvalenten Zwei-F?cher-Bachelorstudieng?ngen kann nur zum Wintersemester gestellt werden. Er bezieht sich jeweils auf ein Studienjahr.

Wichtiger Hinweis: Teilzeitstudierende sind nicht BAf?G-berechtigt!


Antragsfristen für an der 皇冠体育比分 皇冠体育比分 bereits eingeschriebene 皇冠体育比分de:
15.06. bis 01.08. eines Jahres

hier) beizufügen:

    Teilzeitstudium im Masterstudiengang Deutsch als Zweitsprache/Deutsch als Fremdsprache (DaZ/DaF)

    Wichtiger Hinweis: Teilzeitstudierende sind nicht BAf?G-berechtigt!

    Antragsfristen für an der 皇冠体育比分 皇冠体育比分 bereits eingeschriebene 皇冠体育比分de:
    15.06. bis 01.08.  für das Wintersemester
    15.01. bis 01.03.  für das Sommersemester

    Antragsfristen für Hochschulwechsler: 
    15.06. bis 31.10.  für das Wintersemester
    15.01. bis 30.04.  für das Sommersemester

    Diesem Antrag ist der Nachweis über eine entsprechende Beratung durch das Institut beizufügen:

    Unfallanzeige für 皇冠体育比分de

    皇冠体育比分de stehen w?hrend der Aus- und Fortbildung an Hochschulen unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung.

    Nach einem Unfall ist dieses Formular auszufüllen:
    Unfallanzeige

    Im Falle eines Wegeunfalls zus?tzlich zu verwenden:
    Wegeunfall-Fragebogen

    Fragebogen Hochschulsport

    Prüfungsamtsbezogener Antrag auf Anrechnung bereits erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen

    Bereits erbrachte Studienleistungen k?nnen Sie ganzj?hrig durch das Prüfungsamt überprüfen lassen. Die Bewerbung auf Zulassung in ein h?heres Fachsemester erfolgt dann innerhalb der Bewerbungsfristen über das Immatrikulationsamt!