ONLINE Schlüsselkompetenzen: Photoshop für Einsteiger*innen

Freitag, 05. M?rz 2021 um 10:00 Uhr

Die Workshops der Fachübergreifenden Schlüsselkompetenzen (FüSK) stehen 皇冠体育比分den aller Fachrichtungen zur pers?nlichen Weiterbildung bzw. für den Erwerb von neuen Kompetenzen und F?higkeiten zur Verfügung.

Wo? Die Veranstaltung wird mit dem Webkonferenzsystem auf Basis von BigBlueButton (BBB) bereitgestellt.  Weitere Infos erfolgen nach der Anmeldung im LSF oder per Email an fuesk(at)uni-hildesheim.de

Wann? 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Referenten*innen: Jacqueline Moschkau (Diplom Kulturwissenschaftlerin)

Info: Der Workshop richtet sich an Einsteiger_innen in Adobe Photoshop ohne Vorkenntnisse sowie an Anwender*innen, die ihre Vorkenntnisse auffrischen und erweitern wollen. Das sichere Arbeiten unter Windows oder Mac OS wird vorausgesetzt. In diesem Workshop werden grundlegende Kenntnisse für den Umgang mit digitalen Bildern erl?utert. Der Fokus liegt auf jenen Photoshop-Werkzeugen, die das Basis-Handwerkszeug in der Bildbearbeitung darstellen. Diese werden Schritt für Schritt vorgestellt und selbstst?ndig angewendet. Dabei lernen die Teilnehmer*innen u.a. Bildgr??e-Manipulation, Transformationsmodus und leichte Retuschierfunktionen sowie die Unterscheidung von destruktivem und nicht-destruktivem Arbeiten in Photoshop kennen. Das Lerntempo wird dem Wissensstand und Fortschritt der Teilnehmer*innen angepasst. Der Kl?rung individueller Fragen und Probleme wird genügend Zeit einger?umt.

Inhalte des Workshops:

  • Einführung in theoretische Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung
  • Programmaufbau, Grundfunktionen, Arbeitsweisen, Werkzeuge in Adobe Photoshop
  • Angeleitetes und selbstst?ndiges Arbeiten zum Zweck der Bildbearbeitung und -verbesserung, der Bildmanipulation und -komposition
  • Anlegen unterschiedlicher Formate (Ma?e, Zielmedium) sowie Varianten des Datei-Exports

*Wichtige technische Hinweise: Der Workshop findet als Online-Seminar auf BigBlueButton statt. Die Adobe-Software muss auf dem eigenen Rechner installiert und aktiviert sein. Ein zweiter Bildschirm, um parallel die Pr?sentation verfolgen und im Programm arbeiten zu k?nnen, ist empfehlenswert. Maus und Stromversorgung sollten an den Rechner angeschlossen sein. Die Dozentin wird das Programm in der aktuellen CC-Version vorstellen. Die Mitarbeit unter CS6 ist dennoch m?glich. Wer Photoshop CC ausprobieren m?chte, installiert sich die aktuelle Testversion via www.adobe.de/downloads (Achtung: Testversion ist nur 7 Tage gültig, kann aber binnen 14 Tagen kostenfrei gekündigt werden.)

Mehr Infos gibt es unter /zsb/zsbveranstaltungen/